Das Druckluft-Heiz-Kälte-Kraftwerk (DHKW) zur Netzentlastung

Ihre Drucklufterzeugung wird an die industrielle Wärmeerzeugung gekoppelt.
Es wird kein Strom mehr für den Betrieb des Kompressors benötigt (EN50001) und die herkömmlichen Betriebskosten entfallen komplett.

  • Die Anlage wird mit bis zu 30% gefördert.
  • Die Gassteuer entfällt.
  • Eine Amortisation ist nach kurzer Zeit gegeben.
  • Für Anlagen von 4 - 48m³/min in verschiedenen Leistungsstufen.

Das DHKW enthält einen gasbefeuerten Verbrennungsmotor, der nutzbare Abgaswärme und Kälte für industrielle Anwendungen erzeugt = Enorme Einsparung bei Ihren Stromkosten.


JA, das interessiert mich!

Bitte tragen Sie hier Ihre Telefonnummer ein. Wir rufen Sie zurück.

Die eingegebenen Daten werden im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Anfrage elektronisch verarbeitet und gespeichert. Dies erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.